Karens Backwahn

Karens Backwahn

Nicht nur das Backen alleine macht Spaß - das Gebackene mit anderen zu teilen ist die größte Freude!

Mittwoch, 9. Januar 2013

Mohn Marzipan Torte für Papa...

... eine Geburtstagstorte zu Nikolaus!
 
 
Ja, mein lieber Papa ist ein Nikolaus nicht. Ich kann euch aber verraten, er heißt nicht Klaus:-). Ich habe nicht lange suchen müssen um seine Lieblinszutaten in eine Torte zu bekommen. Mohn und Marzipan! Die Dr. Oetker Homepage hat es mir da einfach gemacht...

Zutaten:

4 Eier (Größe M)
100 g Zucker
1 Packung Dr. Oetker Mohn Back
100 g Weizenmehl
50 g Speisestärke (Gustine von Dr. Oetker)
2 gestrichene TL Backpulver

200 g samtiger Himbeer-Fruchtaufstrich
600 g kalte Schlagsahne
2 Beutel Dr. Oetker Gelatine fix (je 15 g)
60 g Zucker
2 Packungen Vanillezucker

1 Dr. Oetker Feine Marzipan Decke
1 EL samtiger Himbeer-Fruchtaufstrich (Schwartau)
Feine Dekor Rosen von Dr. Oetker
Puderzucker

Als erstes den Rand der Springform fetten und den Boden mit Backpapier belegen. Den Backofen auf 160 Grad Umluft vorheizen.
 
Für den Biskuitteig die Eier mit dem Schneebesen der Küchenmaschine oder der Rührstäbe des Mixers auf höchster Stufe 1 Minute schaumig schlagen. Den Zucker nach und nach unter Rühren in einem Zeitraum von 1 Minunte einrieseln lassen und die Masse weitere 2 Minuten schlagen. Nun das Mohn Back unterrühren.


Kommentare:

  1. Wow, die Torte sieht PERFERKT aus! Ich bin begeistert und .... ein bisschen neidisch ;-)
    Schön, wenn die Marzipandecke zu so tollen Torten verarbeitet wird!
    Ein sehr schöner Blogpost :-)
    Dr. Oetker freut sich und sagt 'Dankeschön'.
    Herzliche Grüße
    Christel Hübner, Dr. Oetker

    AntwortenLöschen
  2. Die schaut wirklich sowas von toll aus! Und warum stehen die Väter auf Mohn?
    Da habe ich ja schon was für den nächsten Geburtstag von Papa :)

    AntwortenLöschen

Dir gefällt mein Post oder Du hast irgendwelche Anregungen? Dann freue ich mich, wenn Du mir ein Kommentar hinterlässt <3