Karens Backwahn

Karens Backwahn

Nicht nur das Backen alleine macht Spaß - das Gebackene mit anderen zu teilen ist die größte Freude!

Dienstag, 16. Februar 2016

{Muffins} Apfel-Röschen mit Blätterteig...


Diese süßen Röschen habe ich schon so oft gesehen und noch nie gebacken... Jetzt war es endlich Zeit, nachdem ich sie in der ersten Lecker Bakery aus 2016 entdeckt entdeckt habe.

Sie wirken auf der Kaffeetafel so knuffig... klein - fein - und direkt im Mund!

Äpfel habe ich immer zu Hause... nur den Blätterteig musste ich frisch kaufen und schon ging es los. Also konnte ich das Rezept fast spontan backen :-).


Zutaten:

* 1 Packung Blätterteig (275 g)
* 2 rote Äpfel
* 2 TL Zimt
* 100 ml Wasser
* 100 g Zucker + 5 EL Zucker
* etwas Mehl für die Arbeitsfläche

* 20 Mini-Muffinförmchen

Zubereitung:

Für den Sirup 100 ml Wasser mit 100 g Zucker in einem Topf etwa 1 Minute köcheln. Anschließend vom Herd nehmen.

Die Äpfel waschen, vierteln, entkernen und in ganz feine Scheiben schneiden.

Die Apfelscheiben auf Backpapier legen und mit dem Sirup begiessen.

(Tipp: Macht sie wirklich dünn, dann lassen sie sich nachher besser rollen)


Die Mini-Muffin-Papierförmchen in ein Mini-Muffinblech geben und den Backofen auf 175 Grad Umluft vorheizen.

Zum bestreuen, die 5 EL Zucker und den Zimt miteinander vermischen.

Den Blätterteig auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche ausrollen und mit 3 EL Zimt-Zucker gleichmässig bestreuen. Anschließend quer in ca 20 Streifen je 2 cm breit schneiden.

Von den Apfelscheiben den Sirup gut abtropfen lassen und je ungefähr sieben Apfelscheiben pro Blätterteig streifen legen und aufrollen. Dabei soll die rote Schale nach oben schauen. In die Mini-Papierform geben und mit Zimt-Zucker bestreuen.

Die Apfel-Rosen etwa 10 bis 12 Minuten backen.



Mein persönliches Fazit:

Eine süße Verführung... Das Rezept klingt komplizierter als es ist. Nach den ersten 2 Rosen läuft es fast von alleine :-). Geschmacklich sind sie ein Traum und sehen auf der Kaffeetafel hervorragend aus.


--------------------------------------------------------------------------------------
** Empfohlene Produkte/Werbung

1 Kommentar:

  1. Hach, sind die herzallerliebst! Ich hab sowas letztens schon auf Pinterest gesehen, ich finde das echt hübsch und ich liebe ja Äpfel :D
    Also wird das mal ausgedruckt und wandert mit an den Kühlschrank ^^

    LG Caro

    AntwortenLöschen

Dir gefällt mein Post oder Du hast irgendwelche Anregungen? Dann freue ich mich, wenn Du mir ein Kommentar hinterlässt <3