Karens Backwahn

Karens Backwahn

Nicht nur das Backen alleine macht Spaß - das Gebackene mit anderen zu teilen ist die größte Freude!

Über mich



Ja, Ich habe einen Backwahn und das ist auch gut so!

Mein Name ist Karen, Karen Pilot. Ja, viele fragen mich wieso ich meinen Namen nicht zum Beruf gemacht habe :-) Aber dafür gibt es eine ganz einfache Antwort: " Ich backe einfach lieber, als das ich ein Flugzeug fliege"

Backen ist neben Kickboxen und Fussball mein größtes Hobby.

Denn Alltagsstress einfach mal vergessen... das kann ich am Besten, mit einem Teigschaber in der Hand :-).

Bevor ich 2010 in meine eigene Wohnung gezogen bin, hat meine Mama immer für frisch gebackene Leckereien im Haus gesorgt. Seit ich meine eigene Küche habe, hat sich der Spieß umgedreht :-D. Den wenn ich alles selber essen würde, was ich backe, müsste ich mir Sorgen um mein Gewicht machen :-).

Mein Backwahn hat sich also weitervererbt. Meine Großmutter ist die Schuldige. Sie hat das Back-Gen weitergegeben. Auch heute backt sie noch in Ihrem Ort für viele Feiern und Veranstaltungen leckere Torten.

Schuld an meinem Blog-Namen ist meine erste und langjährige Liebe. Als ich ihm erzählt habe, dass ich einen Blog beginnen möchte ist er direkt auf "Karens Backwahn" gekommen. Mir hat er auch direkt gefallen. Es beinhaltet meinen Vornamen und meine Leidenschaft.

Ich wohne in einem kleinem Ort, etwas ausserhalb der Schwäbischen Metropole Stuttgart. Dank Backwahn und Facebook habe ich auch schon ganz liebe Backmädels hier aus der Umgebung kennen gelernt. Sonja ist mir besonders ans Herz gewachsen! Ich hätte nie gedacht, dass ich mal durch das Internet so nette Menschen kennenlerne.

Kommentare:

  1. Hallo Karen,
    zufällig bin ich in deinen Blog gestolpert und muss sagen, dass es mir hier sehr gut gefällt. Damit ich nichts verpasse hab ich mich gleich als regelmäßige Leserin angemeldet.
    Liebe Grüße, Renate

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Karen,
    beim suchen nach einem Rezept (Traumstücke) bin ich auf deinen Blog gestoßen und ....tada!!! Hier bin ich :-) Ich hab dann etwas in den Rezepten gestöbert, die sind ja soooo toll. Am liebsten hätte ich gleich angefangen das ein oder andere nach zu backen. Leider ist heute Sonntag und ich hab nichts zu Hause. Aber gleich Morgen werde ich deine Traumstücke backen :-)

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Karen,
    ich finde Deinen Blog sehr gelungen und daher habe ich Dich für den Liebster Award “nominiert”, um Dir mitzuteilen, dass ich Deinen Blog eben toll finde.
    Gerne kannst Du beim Award mitmachen und die Fragen beantworten, ich bin aber nicht böse, wenn Du nicht mitmachst, denn ich wollte Dir hauptsächlich mitteilen, dass ich Deinen Blog mag! :-)
    Hier ist der Link zu den Fragen:

    https://fortunecookery.wordpress.com/2015/03/16/nominierung-fur-den-liebster-award/

    Viele Grüße
    FortuneCookie

    AntwortenLöschen

Dir gefällt mein Post oder Du hast irgendwelche Anregungen? Dann freue ich mich, wenn Du mir ein Kommentar hinterlässt <3