Karens Backwahn

Karens Backwahn

Nicht nur das Backen alleine macht Spaß - das Gebackene mit anderen zu teilen ist die größte Freude!

Sonntag, 24. Januar 2016

{Smoothie-Sonntag} Mango und Maracuja...

... startklar am Wochenende!
***Mango-Maracuja-Smoothie mit Banane und Kokosmilch***
Dieses mal ist mein Smoothie für zwei ganz besonders liebe Menschen kreiert worden. Steffi (What makes me happy) und Marcel (Voll gut & gut voll) haben zu "Mix a wish - Happy Smoothies" aufgerufen. 

Der Smoothie ist ziemlich exotisch geworden :-). Nach einem Schluck fühlt man sich direkt wie auf der Karibik, wofür der Geschmack der Maracuja sorgt. 

Die Mango soll sich positiv auf Darm, Herz und Gehirn auswirken. 
Auch gegen Erkältungen hilft das Vitamin C der Mango und der Maracuja.

Zutaten:

* 400 ml Kokosmilch

* 100 ml stilles Wasser* 1 Mango
* 2 Maracujas/Passionsfrüchte
* 1 Saft einer Orange

* 1 kleine Banane
Zubereitung:

Die Kokosmilch und das Wasser in den
 **Standmixer gießen.

Die Mango schälen und entkernen und in den Mixer geben
.

Die Maracujas halbieren, den Inhalt mit einem Löffel auskratzen und in den Mixer geben.

Die Orange (die ich mir heute frisch bei Pois gekauft habe) halbieren, Saft auspressen und in den Mixer giessen.

Die Banane schälen, in den Mixer geben und mit dem mixen starten.

Bei meinem **Philips Avance ProBlend 6 gibt es eine Smoothie-Taste. Wenn ich die drücke, mixt er fleißig und schaltet automatisch ab.

Den Smoothie in 2 große Gläser verteilen und das gesunde Frühstück geniessen.
--------------------------------------------------------------------------------------
** Empfohlene Produkte/Werbung

Kommentare:

  1. Liebe Karen,
    es freut uns sehr das du mit deinem leckeren Smoothie-Rezept mit dabei bist. Ich werde ihn auf jeden Fall ausprobieren!!!
    Hab einen schönen Sonntag,
    LG Steffi
    PS: Ich hab den gleichen Mixer ;-)

    AntwortenLöschen
  2. Oh Gott sieht der cremig aus! Ich schnapp über! <3

    Liebe Grüße, Miss B.

    AntwortenLöschen

Dir gefällt mein Post oder Du hast irgendwelche Anregungen? Dann freue ich mich, wenn Du mir ein Kommentar hinterlässt <3