Karens Backwahn

Karens Backwahn

Nicht nur das Backen alleine macht Spaß - das Gebackene mit anderen zu teilen ist die größte Freude!

Freitag, 3. Mai 2013

Mini-Schweineohren...

... schnell und einfach selbstgemacht!
 
 
Zutaten:

* 275 g Fertig-Blätterteig (aus dem Kühlschrank)
* 40 g geschmolzene Butter
* 6 EL Zucker

* eventuell Orangenzucker oder ein anderer Zuckergeschmack


Zubereitung:

Den Blätterteig vorsichtig ausrollen und einmal quer über die längere Seite durchschneiden (der Blätterteig soll länger sein als breit).

Den Blätterteig mit der geschmolzenen Butter bepinseln. Anschließend den Zucker gleichmäßig darauf verteilen.

Nun von den kurzen Seiten bis zur Mitte einrollen. Wenn die beiden Seiten sich in der Mitte treffen ist es perfekt. Die beiden Hälften nun in Frischhaltefolie packen und mindestens 30 Minuten in die Tiefkühltruhe geben.

Den Backofen auf 190 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen und ein Backblech mit Backpapier auslegen.

In der Zwischenzeit kann man den Blätterteig rausholen und in 1 cm dicke Schweineohren schneiden. Sie gehen im Ofen stark auseinander, also lass genug Platz zwischen den Öhrchen, wenn Du sie auf das Backblech legst.


Die Schweineohren auf mittlere Schiene etwa 12-15 Minuten goldbraun backen. Achtet beim ersten Blech auf die Zeit. Blätterteig kann sich rasch bräunen:-).

Nach dem ich die fertigen Mini-Schweineohren aus dem Backofen geholt habe, bestreute ich sie direkt mit Orangenzucker. Das gibt einfach noch ein leckeres Aroma.


Mein persönliches Fazit:

Viele kennen die Mini-Schweineöhrchen aus dem Supermarkt. Ja, man kann sie auch kaufen. Aber warum? Selbermachen ist doch sooooo einfach.

Toll das ich das Rezept in Annik Weckers Buch "Kleine Süße Sachen" gefunden habe.

Kommentare:

  1. Klasse Idee, hört sich easy an.
    Schmecken die auch noch am nächsten Tag?

    Danke und viele Grüße

    Katharina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Katharina,

      Sie schmecken auch noch eine Woche danach :-))) Einfach in eine Luftdichte Dose geben:-).

      Liebe Grüsse
      Karen

      Löschen

Dir gefällt mein Post oder Du hast irgendwelche Anregungen? Dann freue ich mich, wenn Du mir ein Kommentar hinterlässt <3