Karens Backwahn

Karens Backwahn

Nicht nur das Backen alleine macht Spaß - das Gebackene mit anderen zu teilen ist die größte Freude!

Samstag, 2. Februar 2013

Give Away: Oh Valentine, oh sweet Valentine

Ein Herz oder doch vier?

Ich kann einfach net anders... bald ist Valentinstag! Und deshalb möchte ich diesmal auch den Lesern ein Give Away ermöglichen, die keine Backseite betreiben. Backen darf man ja schließlich auch ohne eigene Seite als Hobby haben.

Liebe geht bekanntlich durch den Magen. Warum also für den liebsten, oder die liebste nicht etwas leckers in Herzform backen?

Zu gewinnen gibt es:

* Eine Herztarteform der Firma Kaiser Backformen

Das Foto gehört der Firma Kaiser Backformen

* Ein 4er Pack Herzsilikonformen der Firma RBV Birkmann

Das Foto gehört der Firma RBV Birkmann

Das einzige was Du tuen musst um eine dieser tollen Formen zu gewinnen, sind diese paar Fragen als Kommentar zu beantworten:

1. Über welchen Gewinn würdest Du dich freuen? Und warum gerade dieser
    Gewinn?

2. Welche Rezeptzutat darf in einem Valentinstagsgebäck deiner Meinung
    nach nicht fehlen?

Teilnahmebedinungen:

Bitte lies es sorgfältig durch! Es wäre schade, wenn Du nicht teilnehmen kannst, weil Du was überlesen hast. Ich werde niemanden auf seine Fehler hinweisen.

* Hinterlasse unter diesem Post, ein Kommentar mit deinen Antworten.
* Teilnehmen tun nur die, die beide Fragen beantwortet haben.
* Wenn du anonym kommentierst, hinterlasse bitte einen "Spitznamen".
   Namenlose Kommentare werden nicht gewertet.
* Es gibt insgesamt zwei Gewinne. Somit also zwei Gewinner.
* Die Gewinne werden verlost.
* Versand nur innerhalb Deutschlands möglich.
* Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
* Keine Gewährleistung der Garantie.
* Das Give Away endet am Donnerstag, den 07. Februar 2013, 20:00 Uhr.

Viel Spaß beim mitmachen und gaaaaanz viel Glück!


Ein herzliches Dankeschön an die Firmen RBV Birkmann und Kaiser Backformen!


Kommentare:

  1. Guten Abend liebe Karen,

    Ich würde mich am meisten über die 4 Herzsilikonformen freuen, da ich keinen einen Valentin habe und ein gebackenes Herz an meine Liebsten (meine Schwester, Mutter, beste Freundin und meine Oma) gerne verschenken würde.

    Zu Valentinstag würde ich Schokocupcakes mit einer Schoko-Chili-Creme empfehlen! ;-)

    Liebe Grüße und eine Gute Nacht wünscht dir Steffi

    AntwortenLöschen
  2. Oh Karen , da hast du dir aber wirklich was herziges ausgedacht <3

    Also..die Wahl ist schwer, aber ich würde mich über die 4 kleinen Silikonförmchen sehr freuen , weil ich dann mehreren Leuten ein Herz schenken könnte :)
    Zudem könnte man dann jedes anderes verzieren und jedes wäre individuell.

    Und was die wichtigste Zutat wäre ? LIEBE natürlich !! :)

    Liebe Grüße, Bea

    AntwortenLöschen
  3. hallöchen,
    ich hätte gerne die gr. Herzbackform :-)

    In einen Valentinsgebäck darf meiner Meinung die Erdbeeren als Zutat nicht fehlen ♥

    lg princengirl87

    AntwortenLöschen
  4. Tolle Idee ...ich würde mich über die (1) Herztarteform der Firma Kaiser freuen...darin ein Valentinsherz mit (2) Rosenwasser abbacken und mit einem Frosting Rosen aufspritzen...träum...

    LG, Annette P Aus D

    AntwortenLöschen
  5. Guten Morgen, oh ich bin die Erste.

    Ich würde mich über die Herzsilikonförmchen freuen. Warum? Die kleinen Kuchen sind einfach klasse. Und das nicht nur am Valentinstag, ich denke so jedes Geburtsagskind würde sich über einen besonderen Geburtstags-Herzcupcake freuen.

    Welche Zutat darf denn nun nicht fehlen? Auf jeden Fall gehören rote Früchte dazu. Ein Cupcake aus Schokoteig dekoriert mit einer Kirsche auf leckerem rosa Frosting. Oder vielleicht ein herzförmiger Cupcaketopper aus rotem Fondant? Da fällt mir ein: Vanille ist doch auch so eine Valentinsbackwerkzutat!

    Etwas viel geschwafelt... LG Manuela S.

    AntwortenLöschen
  6. Huhuuu!
    Das wäre ja ein toller Gewinn :-)
    1) Ich würde mich wirklich sehr über die Herzsilikonformen freuen. Da sie einfach schön aussehen und liebe ja bekanntlich durch den Magen geht. Wäre ja mit den kleinen Herzen genau das Richtige.
    2)Die Herzen dann gefüllt mit einem kleinen Herz das im Teig versenkt wird.
    Herzlich außen und innen :-)
    So, jetzt hoffe ich mal das ich mal Glück habe und auch was schöne Gewinne.
    Wünsch allen Teilnehmern viel Glück
    Bettina Faltermeier

    AntwortenLöschen
  7. Oh wie toll! Ich würde mich über die Herz-Tarteform freuen, weil ich so eine noch nicht habe und sie einfach total schön finde. Eine Valentinszutat? Ich glaube für mich dürfte Vanille nicht fehlen!
    Liebe Grüße, Froilein Pink

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Karen !

    Ja Valentinstag und es ist schwer so ein tag wenn man Single ist muß ich sagen . Aber naja backen tue ic ja trotzdem gerne und ich würde mich über die Herzform freuen den die 4 Stück habe ich schon. Also ich finde es sollten keine
    Erdbeeren fehlen den ich finde sie gehören zu verliebt sein und passen super zu dem Tag .

    Liebe Grüße Melanie P.

    AntwortenLöschen
  9. Du hast immer so super Schöne Dinge zu verlosen. Und genau passent. Ich habe gerade jemanden tollen kennen gelernt da wäre zum Valentinstag was selbstgebackenen in Herzform Ideal.

    Ich finde die Herztartform sehr interessant und Silikonmuffinförmchen habe ich schon so viele.

    In einem Valentinstagsgebäck darf meiner Meinung nach Vanille nicht fehlen, ich würde auch Erdbeeren sagen aber die bekommt man ja leider nicht zu dieser Jahreszeit.

    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  10. Huhu Karen,
    tolle Idee wie immer und da muß ich einfach mitmachen ;-)
    1. Ich würde mich sehr über die 4 kleinen Silikonherzen freuen zu Valentinstag, um mich mit selbstgebackenen Herzis bei allen meinen lieben Menschen zu bedanken, die mich seit meiner Krankheit so toll begleiten, damit ich bald wieder gesund werde!
    2. Marzipan und Vanille dürfen auf keinen Fall fehlen...
    Ich bin gespannt...
    Lieben Gruß

    AntwortenLöschen
  11. Hallo :)
    Tolles Gewinnspiel!!

    Ich würde mich über die Herztarteform freuen, da ich so eine Form noch garnicht habe :)
    Würde sie sicherlich im Sommer, an Geburtstagen etc öfters verwenden denn was von Herzen kommt, - ist immer schön :)

    Welche Rezeptur aufkeinenfall fehlen darf?? ERDBEEREN!!!
    Schon allein die rote Farbe verleiht "Liebe" :)

    Liebe Grüße,
    Nicki von Nicki's Leckereien

    - das mit dem Profil einloggen funktioniert hier irgendwie nicht bei mir -

    AntwortenLöschen
  12. Ach wie schön, bei dir gibts ja wirklich tolle Sachen zu gewinnen. :) Ich persönlich finde die Tarteform toll, schon allein, weil ich schon seit langem um so eine Herumschleiche :)
    Ich finde Himbeeren dürfen auf keinem Fall am Valentinstag fehlen. Aber Himbeeren dürfen bei mir eigentlich nie fehlen <3
    Ich wünsch dir ein tolles Wochenende und bin natürlich gerne bei deinem Gewinnspiel dabei :)
    Süße Grüße, Saskia (Leopink - in love with sweets)

    AntwortenLöschen
  13. Guten Morgen und ein schönes Wochenende für Dich,

    bei so vielen Herzen im Moment wird einem ganz romantisch zumute.

    1. Ich würde mich über die Tarte Form freuen, weil ich liebend gerne Tartes backe.

    2. Ich kann mir Valentisntag ohne Herziges Gebäck nicht vorstellen, daher darf auf gar keinen Fall ZUCKER fehlen .

    Liebe Grüße

    Stephie von
    Meine Küchenschlacht

    AntwortenLöschen
  14. Huhu,

    Ich würde gerne die herzige taetwform gewinnen, denn silikon herzförmchen hab ich schon. Ich liebe tartes, egal ob süß oder herzhaft! ;)

    Eine zutat, die im valentinsgebäck nicht fehlen darf? Eindeutig rosarote lebensmittelfarbe!

    Süße Grüße,
    Angela

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Karen,

    ich würde mich ganz, ganz doll über die große Herzfom freuen. Würde ich sie gewinnen, dann würde ich etwas mit Erdbeeren oder Himbeeren backen, denn rote Früchte gehören für mich in ein Valentinstagsgebäck. :)

    Liebe Grüße, Miss B.

    AntwortenLöschen
  16. ein süsses gewinnspiel :-)


    1. Über welchen Gewinn würdest Du dich freuen? Und warum gerade dieser
    Gewinn?

    Ich würde mich sehr über die kaiser backform (herz) freuen :-)
    ich habe noch keine solche Backform in der form und wollte meiner mama schon immer einen grillten Bisquit in herzform backen um ihm mit sahne erdbeeren usw zu bestücken <3

    2. Welche Rezeptzutat darf in einem Valentinstagsgebäck deiner Meinung
    nach nicht fehlen?
    wenn ich für meine mama backe, dann sahnecreme und erdbeeren :-) für meinen mann aufjedenfall schokolade :-)


    lg andrea (foodsmadewithlove)

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Karen,

    toll, dass du wieder eine Verlosung startest. Nun zu deinen Fragen:

    1. Über welchen Gewinn würdest Du dich freuen? Und warum gerade dieser
    Gewinn?

    Ich würde mich über die Silikon-Muffinsformen freuen. Eine Herz-Backform habe ich nämlich schon. Au0erdem finde ich, dass man bei Muffins seine Kreativität besser "austoben" kann ;-)

    2. Welche Rezeptzutat darf in einem Valentinstagsgebäck deiner Meinung
    nach nicht fehlen?

    Rote Dekoherzchen auf einem leckeren Frosting

    AntwortenLöschen
  18. Moin Moin!
    1. Ich würde mich über die Silikonbackförmchen am meisten freuen! Da könnte ich ein paar Freunde einladen, die den Valentinstag auch allein verbringen müssen und unsere gebrochenen Herzen mit zuckrigen Herzcupcakes und Sahne wieder zusammenflicken :D!
    2. Rosenwasser und Kokos, dann schmeckt alles so schön frisch!
    lg, LisaVeggie :)

    AntwortenLöschen
  19. Ui tolles Gewinnspiel u. natürlich mache ich super gerne mit!
    Ich würde mich natürlich über beides sehr freuen aber am meisten würde ich mich über die Herztarte freuen. Da ich meinem Liebsten gerne immer wieder mit leckereien überrasche u. genau DAS das richtige wäre so eine Herztarte zu haben (da er sonst meinen würde,du hast zu wenig für mich gebacken lach ;-),er ist nämlich immer sehr viel wenns um backen geht) finde ich genau diese Form perfekt! Was ich passend finde zu einem Valentinstag ist ein saftigen Schokokuchen u. dazu eine leckere Chili-Schoko Ganache u essbare gezuckerte Rote Rosen :-) Hach schmelz dahin wenn ich nur daran denke!
    Lg

    AntwortenLöschen
  20. Hallo,

    1. Ich würde die vier kleinen Herzchenformen nehmen, denn damit könnte ich für jeden meiner Lieben ein süßes Valentinherzchen backen.
    2. Für mich wäre es ja Marzipan und Mandeln, aber für meine Tochter würde ich wohl eher etwas mit Schokolade backen, da sie kein Marzipan mag :)

    Liebe Grüße
    Inge Bohrer

    AntwortenLöschen
  21. Hallo Karen,

    oh, du machst immer so schöne Verlosungen. Vielen Dank :-)

    1. Ich würde mich am meisten über die Herztartform freuen. Erst gestern habe ich so viele schöne Rezepte für Tarts gesehen und leider festgestellt, dass ich gar keine Tartform habe.

    2. Die wichtigste Backzutat für Valentinstag ist neben Liebe & Achtsamkeit auf jeden Fall Karamell. Sowohl mein Mann als auch ich sind beide verrückt danach. Das paßt wunderbar ;-)

    Liebe Grüße, Franzi

    AntwortenLöschen
  22. Hallo,

    oh, so ein schönes Giveaway!

    Ich würde mich besonders über die Herztarteform freuen, weil ich sowas noch nicht habe. Natürlich gehört in Valentinsgebäck viel Liebe und reichlich Kalorien ;-)

    VG, Steffi

    AntwortenLöschen
  23. Hallo,
    also ich würde mich über den 4er Pack Herzsilikonformen freuen.
    Und für mich gehört natürlich außer Liebe auch Marzipan zum Valentinsgebäck.
    Ich kann nicht sagen warum, aber irgendwie verbinde ich beides miteinander.
    Liebe Grüße
    Christine

    AntwortenLöschen
  24. Huhu Karen,
    ich würde mich am meisten über die Herztarteform freuen, da mir die 1. noch in meiner Kuchenformsammlung fehlt und 2. ich die Silikonförmchen schon habe...
    Und in ein Valentinsgebäck gehören (wie auch schon so viele hier geschrieben haben ) auf alle Fälle eine riesen Portion liebe und dann viel Vanille und Zimt, die lassen das Herz schön warm werden <3
    Ganz liebe Grüße aus Mittelfranken und nen schönen Sonntag noch...
    Melani

    AntwortenLöschen
  25. Hallo Karen,

    ich würde mich über die Herzsilikonförmchen freuen, die sind ja allerliebst :-)

    Die Zutat die bei mir nicht fehlen darf in einem Valentinsgebäck sind rote Beeren....lecker


    LG
    backmaus80

    AntwortenLöschen
  26. Liebste Karen,

    schon wieder so schöne Give Aways. Da ich eine herzige Tarteform schon habe sind die kleinen Silikonherzen mein Favorit. Nicht nur weil Valentinstag ist würde ich mich freuen sondern auch weil ich bald meinen ersten Bloggeburtstag feier :D

    Die wichtigste Zutat ist natürlich die Liebe. Ein Valentinstörtchen schmeckt doch nur so gut wenn genug davon vorhanden ist ^^ Da mein Mann eins abbekommt darf die Vanille auch nicht fehlen!

    Wink die Suse

    AntwortenLöschen
  27. Hallo liebe Karen,

    danke für das süße Give-Away - da hüpfe ich doch glatt auch einmal mit in den Lostopf.

    Ich würde mich am meisten über die 4 kleinen Silikonförmchen freuen, da ich lieber viele kleine, verschiedene Dinge backe, als einen großen Kuchen ^^*

    Was im Valentinskuchen nicht fehlen darf sind rote Lebensmittelfarbe (so zwecks Farbe der Liebe ^^*) und kandierte Rosenblätter! *leeecker*

    Liebe Grüße von der Zuckerschnute

    AntwortenLöschen
  28. Hallo Karen,

    ich habe vor kurzem deinen tollen Blog entdeckt und lese nu immer ganz fleißig mit. Ich hab dich bei Facebook "geliked" und verpasste so hoffentlich keine News von dir ;)
    Ich würde mich über die große Herztarteform freuen! Da könnte man immer schöne Leckerein für die Liebsten machen - nicht nur zum Valentinstag :)
    Als Zutat darf Schokolade natürlich nicht fehlen. Und passend zum Valentinstag würde ich das ganze mit ner rosa/roten Creme/Frosting aufpeppen.

    Liebe Grüße,
    Janine

    AntwortenLöschen
  29. Die sind ja niedlich <3 - tolles Gewinnspiel!

    Am meisten würde ich mich über die Tarte-Form freuen. Meine kleine Tochter bäckt meist mit mir und alles was in Herzform daher kommt, hat direkt gewonnen.

    In Valentinsgebäck gehört auf jeden Fall ein Schuss Lebensmittelfarbe. Mindestens in die Dekoration!
    Viel Liebe stecke ich in jedes Gebäck, das zählt ja quasi nicht, aber wichtig ist es trotzdem.

    Viele liebe Grüße,
    Lilli

    AntwortenLöschen
  30. Hallo Karen,

    die vier kleinen Formen sind mein Favorit. Ich würde meinem wunderbaren Freund mit jedem Törtchen auf eine andere Weise sagen, wie viel er mir bedeutet. :)

    Mir kam spontan, dass Zucker nicht fehlen darf. Ein kleines Törtchen ohne reichlich Zucker im Teig, der Füllung und dem Topping wäre für mich nicht denkbar.

    Viele Grüße aus Hamburg
    Regine

    AntwortenLöschen
  31. Hallo Karen,

    Ich würde mich sehr über die Herzsilikonförmchen freuen, denn ich habe bisher nur die langweiligen eckigen Förmchen :)

    Auf keinen Fall in einem Valentinsgebäck fehlen darf Zimt :)

    Lg

    AntwortenLöschen
  32. Huhu,

    ich würde mich über die Tarteform freuen, denn so eine habe ich bis jetzt nur in Mini. :)

    In einem Valentinstagsgebäck darf Schokolade nicht fehlen.

    LG

    AntwortenLöschen
  33. das ist aber eine süße idee! would you be my valentine? ;o)

    mir würden beide gewinne sehr gut gefallen, ich mag herzen allgemein!

    ich finde, was rosa-farbenens darf nicht fehlen, egal ob himbeeren, erdbeeren oder so - das muss da rein! und gerne auch wie bei dir in kombi mit weißer schokolade!

    viele grüße,
    michaela

    AntwortenLöschen
  34. Ich würde mich riesig über die Herzform freuen, dann kann ich meinem Schatz endlich ein passendes Herz backen. Und fehlen darf im Rezept auf keinen Fall Erdbeeren und Sahne :)

    Liebe Grüße,

    Jasmin

    AntwortenLöschen
  35. Hallo
    also ich würde mich über das 4er set freuen, da ich vor ca 10 minuten noch gedacht habe dass ich mir herzen in der Größe anschaffen möchte hahaha
    Auf jeden Fall muss frische Vanille mit als Valentinsgewürz. Vanille hat was süsses, mildes und sinnliches.
    Dann muss in die Deko natürlich was Rosa oder rotes und herzen und Kisch :-)))
    grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  36. Hallo!
    Ich würde mich über die Herzsilikonfirmen freuen. Damit würde ich dann gleich leckere Muffins machen ;-)
    Für mich gehören in ein Valentinsrezept rote Lebensmittelhandel oder rosane Zuckerperlen!

    AntwortenLöschen
  37. Hallöchen =)

    oh das ist ja schön,
    1)Ich würde mich am meisten über die 4er Herzenmuffinförmchen freuen. Ich liebe Herzchen und die Farbe ist genau meins :P
    2) Liebe darf auf keinen Fall fehlen =) und Schokolade, am liebsten weisse =)

    Viele liebe Grüsse
    Sweethoneymama

    AntwortenLöschen
  38. Also ich würde mich am allermeisten über die Herztarteform freuen, weil so eine Form hab ich noch nicht.
    Was an Valentin nicht fehlen darf, das ist schwierig, ich sag mal Schokolade, denn mein Mann lieeebt Schoki, deshalb wärs ja böld wenn die fehlen würde.


    Wie immer eine super tolle Verlosung.

    lg
    Moni

    AntwortenLöschen
  39. Hallo Karen......


    deine Seite gefällt mir. Hast ein schönes Hobby, womit Du anderen Freude bereitest.

    Würde mich über die Herzsilikonförmchen freuen, da mich es in den Händen kribbelt es auch an zu fangen Cupcakes zu backen.

    Und ich auch eine bin die es dann gerne von Herzen an andere verschenke.

    Als Zutat darf bei mir auf jeden Fall Schokolade nicht fehlen. Könnte aber vorstellen mit anderen Zutaten zu kombinieren.

    Mach nur weiter so :-)

    Viele liebe Grüsse

    Silvia

    AntwortenLöschen
  40. Hallo Karen!

    Bin selten beim PC und auf dem Handy geling es mir nicht zu reagieren....deshalb diese spate Reaktion von mir.

    Valentinstag --- Herzl... passt gut zu mir, habe schon ein paar Backformen aber keine Silikonförmchen also dafür melde ich mich an, damit ich meine Lieben damit überraschen darf!

    Und von den Zutaten her...auch ich sagte sofort Erdbeeren und a Herzl aus weißen Schokolade oben drauf!!!

    Liebe Grüße, Renate



    AntwortenLöschen
  41. Huhu Karen, tolles Gewinnspiel :) Muss noch schnell mitmachen eh es zu spät ist :D

    Also ich würde mich über die herzförmige Tarteform freuen, denn Herzchen-Muffin-Backformen muss ich zugeben, habe ich bereits.
    Und überhaupt nicht fehlen in einem Valentinsgebäck ist Schoko-Chili(findet meine bessere Hälfte übrigens auch :D)

    Liebe Grüße vom Fräulein Peter

    AntwortenLöschen
  42. huhu karen,

    ich würde mich über die 4 kleinen herzen freuen, weil ich garade im muffin-fieber bin und man jedes herz anders dekorieren kann :).

    auf jeden fall darf schokolade nicht fehlen ;)

    lg
    kattel (fb: kat tel)

    AntwortenLöschen

Dir gefällt mein Post oder Du hast irgendwelche Anregungen? Dann freue ich mich, wenn Du mir ein Kommentar hinterlässt <3