Mein Leben und das Backen...

Mein Leben und das Backen...

Nicht nur das Backen alleine macht Spaß - das Gebackene mit anderen zu teilen ist die größte Freude!

Freitag, 21. September 2012

Meet and Greet

Meet and Greet mit
Sonja von "The whitest cake alive"


Da sind wir zwei nun. Sonja von The whitest cake alive und ich!

Backtatort:                 Stuttgart – Hauptbahnhof – Crepes Stand
Backzeit:                    21:15 Uhr
Backstop:                   23:45 Uhr
Backteilnehmer  :       Sonja und Karen


Es war nur noch eine Frage der Zeit bis wir uns das erste Mal treffen. Wir kommen beide aus der Stuttgarter Umgebung, chatten täglich und haben dazu das gemeinsame Hobby "Backen" das uns ja zusammengebracht hat.

Durch die gemeinsame Bestellung in Holland (Artikel kommt die Tage), kam es nun schneller als Gedacht zum ersten Treffen!
 
Direkt nach meiner Vorlesung machte ich mich auf den Weg. Nach ungewöhnlich kurzer Parkplatzsuche war ich um 21:05 Uhr schon am Backtatort: Der Crepes-Stand!

Der Crepes-Verkäufer hat mich sicherlich für verrückt gehalten. Ich bin den Stand mit einer "riesen" Tüte hin und her, hoch und runter marschiert. Zu gern hätte ich das Gesicht vom Crepes-Verkäufer gesehen, als Sonja Punkt 21:15 Uhr die Bahnhofstreppe rauf kam. So nervös und aufgeregt wie ich war, hat der Crepes-Verkäufer sicherlich jemand anderen erwartet, als eine Frau :-).
 
 

 
 
 
 
 
 
Vor lauter Euphorie, dass wir uns nun gegenüber stehen, hatte ich nicht mal ein kleines "Hallo" herausgebracht. Sondert direkt angefangen zu Quatschen… bis Sonja "Erstmal Hallo" sagte! Dazu gab es eine herzliche Umarmung…

Nachdem ich den Crepes-Verkäufer so verwirrt habe, haben wir natürlich ein Crepe gegessen (ich natürlich mit Nutella). Das wir beide hungrig waren, war der zweite Grund:-). Lecker war es. Bevor wir den Crepes-Stand verlassen haben, hat der nette Crepes-Verkäufer noch ein Beweisfoto geknipst… wie ich finde sehr gelungen.
 
 
 

Als der Crepe verspeist war, sind wir die Königstraße (für die, die Stuttgart nicht kennen: die tollste Einkaufsstraße überhaupt) hoch gelaufen und haben uns ein nettes Plätzchen gesucht.
 
In der Bar „California“ haben wir uns dann niedergelassen. Hier haben wir leckere, heiße Schokolade, mit Sahne und Keks getrunken/gegessen. Bei den kalten Temperaturen genau das Richtige!
 

 


 














In dieser Bar, fand auch die Übergabe des Pakets statt. Ich habe Sonja verboten, es vor mir aufzumachen:-). Eine kleine, lustige Malerei war darin versteckt, die sie erst zu Hause sehen sollte :-D.




Die liebe Sonja meinte es dann mal wieder viel zu gut mit mir und hat mir ein Tütchen mit ganz tollem, leckerem Inhalt überreicht. Natürlich selbstgemacht, versteht sich ja von selbst! Mein Hi-Cupcake-Didl war da selbstverständlich nichts dagegen. „Dulce de Leche“ und Himbeerlikör“! Ich freue mich riesig darüber. Nochmals ein herzliches Dankeschön. Was ich daraus mache, wird natürlich auf meinem Blog veröffentlicht.
 
 
 

Stuttgart war an dem Tag total komisch. Viele, verwirrte Menschen waren heute unterwegs. Der Knaller war, als plötzlich eine Person im Pferdekostüm in die Bar marschiert,als ob es das normalste der Welt wäre:-). Wir sind der Meinung es war Froilein Pink von Zauberhaftes Küchenvergnügen :-D.

Falls sich einige von Euch fragen, ob wir die 2,5 Stunden nur über unser Hobby das „Backen“ gesprochen haben… Fast :-). Es gab nette, lustige und interessante Gespräche. Von peinlichem Schweigen war hier nichts zu hören.

Auf jeden Fall werden wir uns wieder sehen. Denn genauso gut, wie wir uns beim „chatten“ verstehen, verstehen wir uns auch persönlich. Puh Glück gehabt :-). Es war ein richtig gelungener Abend!

Wenn alles klappt wie gedacht, wird beim nächsten treffen Alexandra von Schatz, ich bin dann mal in der Küche dabei sein. Denn Alexandra kommt auch aus dem Umgebung von Stuttgart. Hatte nur genau an diesem Abend leider keine Zeit.

Ich freue mich riesig durch Backwahn einen so tollen und lieben Menschen wie Sonja kennengelernt zu haben! Ich hoffe auf viele weitere gemeinsame Begegnungen!

Kommentare:

  1. Hach, den Crepestand kenn ich doch! Ich winke euch mal aus Sillenbuch :-)

    Viele Grüße
    Carina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi, na dann winke ich mal zurück...:-)) Ich arbeite in Sillenbuch... das ist ja witzig :-D

      Liebe Grüße
      Karen

      Löschen
  2. Das nächste mal in Hamburg und ich bin dabei. :)

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin da auch am Start... Im Frühjahr 2013 ist ein Hamburg-Trip geplant:-D

      Liebe Grüße
      Karen

      Löschen
    2. Mal schauen, ob ich dann auch da hinschaffe. Wäre ja lustig! :D *freu*

      Löschen
  3. Hamburg... da bin ich jetzt schon dabei. ;) @NY-Cheesecake: du kommst aus Sillenbuch?? Dann bist du ja direkt da, wo Karen arbeitet. :)

    Grüßle aus West
    Sonja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaaaaa ein Mini-Blogger-Treffen in Hamburg :-) Ja, Carina ist wohl auch ganz aus unserer Nähe:-D

      Gruß Karen

      Löschen
  4. Ich dachte echt Sonja, Alex und ich sind die einzigen Stuttgarter-Backverrückte :-D

    AntwortenLöschen
  5. wie cool :) habs ja schon unter "cupcaki" geschrieben, also wenn ihr euch wieder trefft, sagt bescheid ;-) kenne kaum ne bloggerin aus stuttgart und fänd das wirklich lustig sich zu treffen ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das nächste Mal machen wir ein Stuttgarter Blogger Treffen:-D

      Löschen

Dir gefällt mein Post oder Du hast irgendwelche Anregungen? Dann freue ich mich, wenn Du mir ein Kommentar hinterlässt <3